Schattenblick → INFOPOOL → UNTERHALTUNG → VERANSTALTUNGEN


AKTION/1393: Magdeburg - Gewächshausführung "Von Ananas bis Zitrone - ein botanischer Obstsalat", 18.2.


Von Ananas bis Zitrone - ein botanischer Obstsalat

Führung in den Gruson-Gewächshäusern


Für diesen Sonntag, 18. Februar, laden die Gruson-Gewächshäuser in der Schönebecker Straße zum nächsten thematischen Rundgang ein. Er steht diesmal unter dem Titel "Von Ananas bis Zitrone - ein botanischer Obstsalat". Beginn ist um 15.00 Uhr.

Tropische Früchte sind ein Genuss. Erst recht, wenn sie im Ambiente eines tropisch-botanischen Gartens verkostet werden können. Viele exotische Obstpflanzen werden in den Gruson-Gewächshäusern kultiviert. Beim Rundgang am Sonntag erzählt der Leiter der Gruson-Gewächshäuser, Dr. Ludwig Martins, kurzweilige Geschichten und Anekdoten rund um die tropischen Früchte. Passend dazu können die verschiedensten Früchte probiert werden - wohlbekannte wie Kokosnuss und Ananas, aber auch weniger bekannte wie Durian und Cherimoya.

Die Eintrittskarte zum Preis von 7,00 Euro (ermäßigt 4,50 Euro) gilt gleichzeitig als Tageskarte für die Gruson-Gewächshäuser. Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, kann unter der Telefonnummer 03 91/4 04 29 10 eine Reservierung vorgenommen werden.

*

Quelle:
Pressemitteilung von Montag, 12. Februar 2018
Landeshauptstadt Magdeburg, Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6, 39104 Magdeburg
Telefon: (03 91) 5 40 27 69, -2717
Fax: (03 91) 5 40 21 27
E-Mail: presse@magdeburg.de
Internet: www.magdeburg.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. Februar 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang