Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


GESUNDHEIT/7905: Medizin und Gesundheitswesen - 10.10.2018 (SB)


VOM TAGE


Rheuma auf dem Vormarsch

Unter dem Begriff Rheuma sind rund 400 verschiedene Krankheitsbilder zusammengefaßt. Allerdings wird der Begriff allgemein synonym mit der rheumatischen Gelenksentzündung verwendet. Immerhin ist das die häufigste rheumatische Erkrankung. Schätzungen zufolge leiden rund 800.000 Bundesbürger an ihr. Und es werden immer mehr. So zeigte laut Deutschem Ärzteblatt eine aktuelle Auswertung von Versicherungsdaten der KKH Kaufmännische Krankenkasse anläßlich des Welt-Rheumatages, daß die Zahl der Betroffenen, die ärztliche Behandlung suchen, von 2007 bis 2017 bundesweit um 30 Prozent gestiegen ist. Dabei war die Steigerungsrate in Mecklenburg-Vorpommern mit einem Plus von 62 Prozent am stärksten. Im Saarland (plus 18 Prozent) war sie hingegen am niedrigsten.

10. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang