Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/8787: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 10.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Taliban dringen in Provinzhauptstadt Ghasni ein

In Ghasni, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Südosten Afghanistans, liefern sich Sicherheitskräfte heftige Gefechte mit Talibankämpfern. Wie die Provinzregierung mitteilte, wurde die Stadt in der Nacht zum Freitag von tausend Aufständischen überfallen. Die Taliban selbst sprachen davon, daß Hunderte Kämpfer in das Stadtzentrum vorgedrungen seien. Sollte es den Talibankämpfern gelingen, die Stadt zu erobern, wäre die wichtige Nord-Süd-Autobahn unterbrochen, welche die Hauptstadt Kabul mit der südlichen Stadt Kandahar verbindet.

10. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang